Treffen der Anonymen Guitarholiker
6. September, 16:00 Uhr ATARAXIA Schwerin

pingo-anonyme-guitarholiker

 

Wer kennt sie nicht, die typischen Guitarholiker-Symptome: Man hat immer genau ein Wunderholz zu wenig, wartet jeden Monat sehnsüchtig auf seine Gitarrenmagazine, man kommt nur ganz schlecht an Gitarrenläden vorbei und stöbert ständig im Netz nach dem ultimativen Schnäppchen. Ob Vintage-Traum oder das neueste Messemodell – ihr Look, ihr Sound und manchmal sogar ihr Duft haben hohes Suchtpotenzial.

plakat-ataraxia-web-800

Auf Initiative des Gründers des Vintage Ibanez Museums Pingo Schlüter lädt die Schweriner Musik- und Kunstschule „Ataraxia“ am 6. September zum „Gründungstreffen“ der Anonymen Guitarholiker ein. Statt Eintritt wird um Spenden für die Ataraxia gebeten. Es beginnt um 16.00 Uhr mit einer Guitar-Show und -Börse, zu der jeder seine Instrumente  (bitte Gitarrenständer nicht vergessen!) und Verstärker mitbringen kann. Gezeigt werden hochwertige Instrumente aus privaten Sammlungen und eine Auswahl von originalen Klassikern aus den 50ern und 60ern, die Thomas Weilbiers No.1 Guitar Center Hamburg anbietet. Auch das Anonyme Guitarholiker-T Shirt wird zu haben sein. Um 19.30 Uhr folgt ein Konzert, in dem die Hymne der Anonymen Guitarholiker und die Vielfalt der Gitarrentypen und Musikrichtungen präsentiert werden. Ab 21 Uhr startet die Jam-Session-Party.

shirt-pingo-anonyme-guitarholiker

„Das Wichtigste dabei ist, dass möglichst viele Interessierte und tolle Instrumente zusammen kommen und wir uns gegenseitig überraschen. Vielleicht entstehen dabei sogar neue Projekte.“, so Schlüter. „Auch Nicht-Guitarholiker sind herzlich willkommen und werden sicher Spaß haben, wenn wir uns selbst auf die Schippe nehmen. Und wer eigene Ideen für unser Treffen hat – immer her damit! Interessenten können sich sehr gern unter pingo@pingosongs.de melden.“

Ablauf:

Musik-Kunstschule Ataraxia, 6. September 2014
Arsenalstraße 8, 19053 Schwerin

16:00 Uhr Guitartalk und Börse – bringt Eure Wunderhölzer mit!
19:30 Uhr Anonyme Guitarholiker in concert
21:30 Uhr After Show Party und Jamsession

Eintritt frei – um Spenden für die Ataraxia wird gebeten!